IDEC/APDEC (International/Asia Pacific Democratic Education Conference) November 17th to 21st 2018

The 2018 APDEC will be held in Bengaluru (Karnataka), INDIA

Website: http://indec.net.in

2018apdecbanner

 

 

 

IDEC 2010

In Israel gibt es einige der großartigsten demokratischen Schulen weltweit, und Y.H., der Gründer der Demokratischen Schule Hadera, ist eine der einflussreichsten Personen in der Welt der demokratischen Erziehung.

Die IDEC in Israel wurde von 214 Menschen aus verschiedenen Ländern und von einigen hundert Israelis besucht. Die anderen Länder waren Australien, Österreich, Brasilien, Japan, Korea, Die Niederlande, Neuseeland, Polen, Puerto Rico, Türkei, Ukraine, UK und USA.

Es gab 4 Tage lang Vorträge, Präsentationen, und organisierte Fahrten zu demokratischen Schulen und anderen Städten, und danach einen Tag Open Space, wo alle zu verschiedenen selbst vorgeschlagenen Arbeitsgruppen zusammenkommen konnten. Für diejenigen, die daran teilnahmen, gab es danach noch 3-Tages-Fahrten entweder in den Norden Israels, in die Wüste oder nach Jerusalem. Der Schwerpunkt lag auf dem politischen Potential der Methoden, die in den demokratischen Schulen verwendet werden. Besonders beeindruckend waren die demokratischen Städte, in denen die Demokratisierung der Schulen zu einem größeren Engagement der gesamten Bevölkerung geführt hat, mit vielen positiven Entwicklungen, so etwa die Reduktion der Kriminalitätsrate.

(Die Anzahl der TeilnehmerInnen war wahrscheinlich aufgrund der internationalen Besorgnis über die Einstellung der israelischen Regierung zur wirtschaftlichen Notsituation der PalästinenserInnen limitiert. Das hatte natürlich mit der Konferenz selbst keinen Zusammenhang, allerdings wurden bei mindestens zwei Gelegenheiten Delegierte der Konferenz in Gruppen von der Polizei aufgehalten oder mit Tränengas weggetrieben.)

IDEC 2011

Chloe Duff sendet folgende Nachricht:

Die kombinierte IDEC und EUDEC 2011 Konferenz wird vom 5. bis 14. Juli 2011 am River Dart Country Park in Devon abgehalten werden, im Südwesten Englands, zwischen Plymouth und Exeter.

Für genauere Informationen zum Veranstaltungsort: www.riverdart.co.uk

Der River Dart Country Park liegt am Rande des Dartmoors, das größte Gebiet nicht-kultivierten Landes im Süden Englands. Der wunderschöne Park hat alle Einrichtungen, die für eine Konferenz benötigt werden, als auch ausgedehnte Waldflächen sowie Abenteuer Spielplätze, ein Swimming Pool, ein Lokal und ein Restaurant. Es ist ein perfekter Veranstaltungsort für Menschen jeden Alters.

Wir werden 6 Konferenzräume im Haupthaus zur Verfügung haben als auch ein Festzelt und andere große Zelte für Workshops.

Im Park gibt es einen großen Campingplatz mit Toiletten- und Duschhäusern, und ebenso einen riesigen Garten mit Wiese, um eigene Zelte aufzustellen. Wir werden auch einige Schlafzelte aufstellen (für einen geringen Extra-Betrag), für diejenigen, die nicht eigene Zelte mitbringen wollen. Das Haupthaus hat eine begrenzte Anzahl von Luxus Schlafzimmern, die an Konferenzdelegierte vermietet werden. Zusätzlich zu diesen Schlafmöglichkeiten werden wir Links zu nahen Pensionen, Hotels und Ferienappartments anbieten.

Der Veranstaltungsort liegt etwa 5 Autominuten von der Sands School entfernt, also können alle auch die Schule besuchen und es wird dort während der Zeit der Konferenz spannende Veranstaltungen geben.

Die Anmeldefrist wird sehr bald beginnen, und es wird eine erhebliche Ermäßigung für Früh-BucherInnen geben, also schaut Euch bald die neue Website und die Anmeldebedingungen an. Die Konferenzgebühren werden so bald wie möglich bekannt gegeben.

Wir sind alle sehr aufgeregt und können es kaum erwarten, Euch nächsten Sommer hier auf der Konferenz zu begrüßen, die sicher ganz toll wird!

 

BÜCHER:

Turning points (Wendepunkte), herausgegeben von Jerry Mintz und Carlo Ricci, ist eine Sammlung von Antworten auf 4 Fragen, von bedeutenden Personen im Bereich der alternativen Erziehung, vor allem aus den USA.

Die Fragen waren: Wie war deine eigene Schulzeit? Wann hast du erkannt, dass es Bedarf an einem alternativen Ansatz gibt? Was hast du seither gemacht, um diese Vision zu realisieren? Was machst du derzeit?

Das Buch ist erhältlich bei www.amazon.com/gp/product/0974525251, Preis 29.95 $, plus Versand

Children don't start wars (Kinder starten keine Kriege), von David Gribble, eine Argumentation, den Stimmen der Junegen zuzuhören, in Situationen jenseits von Schule und Familie, soeben erschienen bei Peace News, Pres 9£, plus Versand.



Contact details

Peter Foti
Veltlinerstrasse 1/30
Guntramsdorf
2353 Austria

Email: peter.foti@idenetwork.org
Website: www.idenetwork.org/

Disclaimer

We cannot assume responsibility for the accuracy or completeness of any information or service provided by any organisation or individual to which this website is linked.

Please inform us at the International Democratic Education Network if you think any links should be discontinued for any reason

Receive our newsletter